5,00 Versand & Kostenloser Rückversand

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Ihr Vertragspartner ist die Wallaboo! B.V., Hof ter Weijdeweg 11, 3451 ST Vleuten, Niederlande, eingetragen bei der Industrie- und Handelskammer Utrecht unter der Nummer 30213498

 

Wann kommen diese allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Anwendung?

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Angebote und Vereinbarungen in Bezug auf den Verkauf und die Lieferung von Produkten durch Wallaboo. Wenn Sie über die Webseite: www.Wallaboo.de oder eine damit direkt verbundene Internetseite etwas bestellen oder ein Angebot akzeptieren, bedeutet dies, dass Sie die Anwendbarkeit dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen auf den Kaufvertrag akzeptieren. Von diesen allgemeinen Geschäftsbedingungen kann nur schriftlich abgewichen werden.

 

Unser Angebot und unsere Preise

Die Angebote auf der Internetseite sind freibleibend und verpflichten Wallaboo nicht. Offensichtliche (Schreib-) Fehler und Irrtümer in den (Werbe-) Äußerungen zu den Angeboten und auf der Internetseite ebenso wenig. Geringe (Farb-) Abweichungen von Produkten infolge unterschiedlicher Aufnahme- und Displaytechnologien sind möglich. Wallaboo haftet Ihnen gegenüber nicht aufgrund vorgenannter Änderungen und Abweichungen.

Die angegebenen Preise sind inklusive MwSt. Wallaboo behält sich das Recht vor, Preise und Produkte zu ändern.

Wallaboo berechnet Versandkosten. Die Versandkosten werden unter der Überschrift „Versandkosten" auf dieser Seite näher spezifiziert.

 

Wie kommt eine Vereinbarung mit Ihnen zustande?

Der Vertrag kommt im Moment der Annahme des Angebots durch Sie zustande. Die Annahme des Angebots durch Sie wird von Wallaboo unmittelbar auf elektronischem Weg bestätigt. Solange dies nicht geschieht, können Sie den Vertrag aufheben.

Sie garantieren, dass die in der Anfrage oder Bestellung an Wallaboo erteilten Informationen richtig und vollständig sind. Wallaboo ist zu keinem Zeitpunkt verpflichtet, eine Bestellung zu akzeptieren. Wallaboo hat jederzeit das Recht, eine Bestellung vorab zu überprüfen oder diese ohne Angabe von Gründen zu verweigern. Sollte Wallaboo Ihre Bestellung nicht innerhalb von 10 (zehn) Arbeitstagen akzeptieren, wird Ihre Bestellung als verweigert angesehen.

 

Lieferung

Wallaboo liefert an die von Ihnen angegebene Lieferadresse innerhalb Deutschland. Wallaboo hat das Recht, eine Lieferung, insofern berechtigterweise möglich, in Teillieferungen auszuführen, damit Sie die bestellten Produkte so schnell wie möglich erhalten. Mit den Teillieferungen sind für Sie keine zusätzlichen Kosten verbunden. Die Lieferfristen sind indikativ und werden somit nicht als Ausschlussfristen angesehen. Eine einzelne Lieferfristüberschreitung gewährt nicht das Recht auf Schadenersatz. Wallaboo muss erst in Verzug gesetzt werden.;

 

Möglichkeiten bei Lieferschwierigkeiten

Wenn Wallaboo vor dem Abschluss des Vertrages feststellt, dass die bestellten Produkte dauerhaft nicht geliefert werden können, ist Wallaboo berechtigt, Ihnen in Abweichung von dem bestellten Produkt ein bezüglich Qualität, Preis und Funktion gleichwertiges Produkt anzubieten. Sie sind nicht verpflichtet dieses Ersatzprodukt zu akzeptieren. Sie können es auf Wunsch innerhalb von 14 Tagen auf Kosten von Wallaboo zurücksenden (Ihr Widerrufs- oder Rückgaberecht bleibt selbstverständlich bestehen)..

Stellt Wallaboo nach dem Abschluss des Vertrages fest, dass die bestellten Produkte dauerhaft nicht geliefert werden können und dies ist nicht Wallaboo anzulasten, hat Wallaboo das Recht, den Vertrag aufzuheben. Wallaboo wird Sie darüber selbstverständlich so schnell wie möglich informieren und eventuell erfolgte Zahlungen erstatten.

 

Zahlungsweisen

Alle Ankäufe und Bestellungen unter Wallaboo.de können im Grundsatz durch Zahlungsweise wie auf der Website angegeben bezahlt werden. Bei jedem Ankauf prüft Wallaboo, ob der/die Besteller/in kreditwürdig ist. Abhängig vom Resultat der Prüfung behält sich Wallaboo sein Recht vor, bestimmte Zahlungsweisen nicht zu akzeptieren..

 

Informationen über Rückgabe

Rückgaberecht: Sie können die erhaltenen Produkte ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Produkte zurücksenden. Die Frist von 14 Tagen beginnt nach Erhalt der Bestellung. Für die Einhaltung der Rückgabefrist ist die rechtzeitige Versendung der Produkte oder ein rechtzeitiger Antrag auf Rücknahme ausreichend.

Die Rücksendung erfolgt zulasten und Risiko von Wallaboo, sofern nur bei die Verwendung unseres Antwortnummer. Die Rücksendung von Produkten hat, insofern angemessenerweise möglich, inklusive der Originalverpackung zu erfolgen an:

Wallaboo! B.V.

Atwortnummer 3066

3440AX Vleuten

Niederlande

 

Folgen der Rückgabe: Wallaboo wird bei gültiger Rückgabe den von Ihnen erhaltenen Kaufpreis innerhalb von 14 (vierzehn) Tagen nach Erhalt des Produkts oder nach Widerruf des Vertrags an Sie zurückzahlen. Wird ein Produkt, das nach Auffassung von Wallaboo Schaden erlitten hat, zurückgesendet, was einer Handlung oder Nachlässigkeit ihrerseits anzulasten ist oder anderweitig zu Ihren Lasten und Risiko geht, hat Wallaboo das Recht, die Wertminderung des Produkts infolge dieses Schadens vom rückzuzahlenden Betrag einzubehalten. Sie können einer Verpflichtung zur Vergütung der Wertminderung infolge der Ingebrauchnahme vorbeugen indem Sie die Produkte nicht als Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles tun was ermessensweise möglich ist, um deren Wert nicht nachteilig zu beeinflussen..

 

Was können Sie tun, wenn Sie nicht zufrieden sind?

Sie können schriftliche Beschwerden über den Abschluss des Vertrages oder dessen Ausführung an folgende Adresse senden::

Wallaboo B.V.

Hof ter Weijdeweg 11

3451 ST Vleuten

Niederlande

 Wenn Sie eine mündliche Beschwerde über den Abschluss des Vertrages oder seine Leistung machen möchten, bitte rufen Sie bei unseren Kundenservice an +3 1308100250

 

Eigentumsvorbehalt

Die gelieferten Produkte bleiben das Eigentum von Wallaboo bis Sie alle in Bezug auf jedwede Vereinbarung mit uns fälligen Beträge vollständig beglichen haben, darunter inbegriffen die Vergütung von Kosten, auch von früheren oder späteren Lieferungen. Sie dürfen die Produkte, bevor deren Eigentum übertragen wurde, weder verkaufen, veräußern noch belasten.

 

Geistiges Eigentum

Der Kunde anerkennt, dass alle Markennamen, Warenzeichen, Domainnamen, Patente, Urheberrechte, Datenbankrechte, eingetragenen und nicht eingetragenen Geschmacksmuster sowie andere von Wallaboo geschützte Marken das alleinige Eigentum von Wallaboo sind und bleiben. In keinem Fall werden dem Kunden Rechte an den Eigentumsrechten von Wallaboo erteilt.. Insbesondere ist es dem Kunden nicht gestattet, Eigentumsrechte von Wallaboo in irgendeiner Form anzumelden oder zu verwenden.

 

Pflege der Produkte

Wallaboo weist Sie auf die Wasch- und Pflegevorschriften hin, die auf den Etiketten der Produkte aufgeführt sind. Eventuelle Schäden infolge falscher Behandlung der Produkte sowie im Widerspruch zu den Vorschriften gehen nicht zulasten von Wallaboo.

 

Zur Anwendung kommendes Recht

Auf den Vertrag kommt das niederländische Recht, unter Ausschluss des Wiener Kaufvertrags, zur Anwendung..

 

Allgemeine Bedingungen herunterladen

Klicken Sie auf diesen Link, um diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen als PDF-Datei herunterzuladen.